Kunstwerke

Kunst?

Was Kunst ist, mag jeder für sich entscheiden. Für mich bedeutet sie in erster Linie Freiheit, um auf den unterschiedlichsten Gebieten etwas auszudrücken, um Themen in abstrakter
Art Gestalt zu verleihen.
Dabei darf bei Bildern und Skulpturen das nur auf die optische Wirkung ausgelegte Konzept manchmal auch in den Hintergrund treten, zumal diese Art der rein dekorativen Kunst schon millionenfach produziert wurde.
Das ist nicht abwertend gemeint, denn auch die gegenständliche – und manchmal leicht verfremdete – Kunst verlangt ein perfektes handwerkliches Können.
Im Bereich der Literatur ist es bei mir ähnlich. Neben den üblichen Genres schreibe ich auch Texte, die oft quergedacht sind und einige Leser und Leserinnen eventuell sogar irritieren.
Bei dieser Art des Schreibens recherchiere ich vor jeder Veröffentlichung jedoch gründlich.